Ehrenabteilung
PDF Drucken E-Mail

Der aktive Feuerwehrdienst endet mit Erreichen des 60. Lebensjahres. Nach Änderung in der Laufbahnverordnung ist es möglich bis zum 63. Lebensjahr den Dienst zu verlängern. Danach wechseln die Kameraden in Ehrenabteilung.

Dies sind Kameraden die Jahrzehnte lang ihre Freizeit der Sicherheit der Löhner Bürgerinnen und Bürger gewidmet haben und die Feuerwehr Löhne zum dem gemacht haben, was sie heute ist.

Die Kameraden der Ehrenabteilung fahren keine Einsätze mehr mit, sind aber ein wichtiger Bestandteil der Feuerwehr und unterstützen die Kameradinnen und Kameraden in den Löschgruppen bei vielen Dingen, die neben dem Einsatzgeschehen in den Löschgruppen erledigt werden.

Die Ehrenabteilung ist ein wichtiger Bestandteil der Freiwilligen Feuerwehr Löhne