Dachstuhlbrand im Ortsteil Löhne-Wittel

Gegen 00:00 Uhr wurde die Feuerwehr Löhne zu einem Dachstuhlbrand in den Ortsteil Wittel alarmiert. Schon aus der Ferne war der Vollbrand eines Anbaus erkennbar. Sofort wurde eine umfassende Nachalarmierung durchgeführt. Durch die schnelle und zielgerichtete Brandbekämpfung konnte eine weitere Ausbreitung verhindert werden. Das Feuer war bereits nach 30min unter Kontrolle. Die Nachlöscharbeiten konnten gegen 02:30 Uhr beendet werden. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Es waren ca. 70 Einsatzkräfte der Feuerwehr Löhne, Feuerwehr Herford, Feuerwehr Vlotho, Freiwillige Feuerwehr Hiddenhausen der Kreisfeuerwehrzentrale, Rettungsdienst, Polizei.

 

Kommentare sind deaktiviert