Sturmtief “Sabine”

Sturm Sabine ist im Anmarsch. 💨🌪
Das ist gewiss. Da wir keine Meteorologen sind und nie zu 100% errechnet werden kann, wo ein Sturm genau sein Unwesen treibt, wissen wir nicht, ob der Sturm bei uns in Löhne großen Schaden anrichten wird.

In jedem Fall wird es ungemütlich werden.

Vorbereitung ist, wie auch bei uns bei der Feuerwehr, daher alles. Wir haben für euch noch einmal die wichtigsten Verhaltenstipps zusammen gefasst:

🌪 Meidet heute unbedingt den Besuch von Parks, Wäldern und baumreichen Straßen 🌳! Herumfliegende Äste oder ausgerissene Bäume können zur Gefahr für Leib und Leben werden. Auch andere durch den Sturm aufgewirbelte Gegenstände können zur großen Gefahr werden.
🌪 Meidet Fahrten mit dem Auto 🚘! Plötzlich auftretende Böen können euer oder vorausfahrende Fahrzeuge zur Seite drücken und zu Unfällen führen. Auch kann euer Auto durch herumfliegende Gegenstände getroffen werden.
Stellt euer Fahrzeug am Besten an einer Stelle ab, wo es weder von umstürzenden Bäumen, abgerissen Ästen oder herunterfallenden Dachziegeln getroffen werden kann.
🌪 Macht euer Heim 🏠 sicher vor dem Sturm. Bringt Stühle, Tische, Pflanzkübel, Mülltonnen oder andere bewegliche Teile aus dem Garten oder vom Balkon in Sicherheit. Hier erwähnen wir explizit Gartentrampoline, die in jüngster Vergangenheit bei Stürmen immer wieder zu gefährlichen Flugobjekten geworden sind.
🌪 Achtet auf weitere Warnmeldungen über lokale Radiosender 📻! Zudem empfehlen wir euch die WarnApps WarnWetter vom Deutschen Wetterdienst, KATWARN oder NINA. Alle Apps warnen euch rechtzeitig per akustischem Signal vor sich verändernden Lagen für einen festgelegten Standort oder eure aktuelle Position.

📞 Im Notfall 112 wählen

Bitte habt Verständnis dafür, dass bei einem hohen Einsatzaufkommen die Einsätze nach ihrer Priorität abgearbeitet werden.
Umgestürzte Bäume oder abgebrochene Äste im Garten, von denen keine Gefahr für Leib und Leben ausgeht, stellen keinen Einsatz für die Feuerwehr dar.

Die Feuerwehr 🚒 Stadt Löhne wünscht euch allen ein schönes Restwochenende!
Und kommt alle sicher und heile durch den Sturm!

 

 

Kommentare sind deaktiviert